Blended Learning Designer

 Blended Learning Designer

Zertifizierte/r Blended Learning Designer/in

Berufsbegleitender Blended Learning Kurs aus 12 Lerneinheiten mit zweitägigem Präsenzworkshop in Zusammenarbeit mit der FCT Akademie.

Learning by Doing: in diesem Blended Learning Kurs erwerben Sie die Kompetenzen, um Lerninhalte, Lernmedien, Aktivitäten und Technologien bei der Konzeption von Blended Learning Kursen effizient aufeinander abzustimmen. Entwickeln Sie als Praxisprojekt Ihren ersten eigenen Blended Learning Kurs – vom didaktischen Konzept über das mediale Konzept bis hin zur Einbettung von Präsenzworkshops. Verbinden Sie Selbstlernen, Web Based Trainings, virtuelle Gruppenaufgaben sowie Webinare mit Präsenzlernen zu transfersichernden Blended Learning Kursen. Freuen Sie sich auf viele wertvolle Tipps und Tricks aus der Praxis Ihres Online Trainers sowie anregende Diskussionen mit den anderen Lernenden.  Ihr Blended Learning Kurs endet mit einem Präsenzworkshop, in dem Sie Ihr Praxisprojekt präsentieren, komplettieren und durch ein umfassendes Feedback perfektionieren.

Durch das besondere Design des Blended Learning Kurses reduzieren Sie die Abwesenheiten vom Arbeitsplatz und konzentrieren sich explizit auf die Lerninhalte, die Sie wirklich benötigen. Die individuelle Transferbetreuung fördert den Praxistransfer und sichert den Weiterbildungserfolg.

 

Erleben Sie Blended Learning – und entwickeln Sie faszinierende Blended Learning Kurse, die Ihre Lernenden begeistern und Ihre Kunden staunen lassen. 

Veranstaltungsflyer

Laden Sie hier unseren Veranstaltungsflyer und die Kurstermine 2016 zum Blended Learning Designer herunter.

Start August 2016

01.08.2016 – 08.11.2016
Präsenzworkshop am
07./08. Nov. 2106 in Koblenz
Zur Online-Anmeldung

Start August 2016

31.08.2016 . 29.11.2016
Präsenzworkshop am
28./29. Nov. 2016 in Köln/Bonn
Zur Online-Anmeldung

Preis

2.780 € zzgl. MwSt.

Zielgruppe

Weiterbildungsverantwortliche in Unternehmen, Organisationen und Weiterbildungseinrichtungen, die für die Konzipierung, Entwicklung und Durchführung von Blended Learning Kursen verantwortlich sind. Der Kurs eignet sich ebenfalls für Trainerinnen und Trainer, die Blended Learning Kurse entwickeln und durchführen möchten.

Inhalt

  • Lerneinheit 1: Grundlagen des Blended Learnings
  • Lerneinheit 2: Didaktisches Design und Konzeption von Blended Learning
  • Lerneinheit 3: Teilnehmeraktivierung und Selbstlernkultur
  • Lerneinheit 4: Bewertung und Konzeption von Selbstlernmaterialien – E-Books, Lernskripte, WBTs, Erklärvideos, Learning Nuggets
  • Lerneinheit 5: Multimediale Lerninhalte – Videos, Audios, Vodcasts, Podcasts
  • Lerneinheit 6: Web Based Trainings – Von der Idee zum Storyboard
  • Lerneinheit 7: Kollaboratives und informelles Lernen – Blog, Foren, Wiki, Web-Quellen, etc.
  • Lerneinheit 8: Didaktische Integration der Blended Learning Bausteine
  • Lerneinheit 9: Betreuung der Lernenden
  • Lerneinheit 10: Wirtschaftliche Aspekte und Geschäftsmodelle
  • Lerneinheit 11: Social Media und Blended Learning – Youtube, Slideshare, Twitter, Facebook, etc.
  • Lerneinheit 12: Organisatorische Rahmenbedingungen – Lernplattformen

Ihr Nutzen

  • Sie können die vielfältigen Komponenten des Blended Learnings gewinnbringend kombinieren und geschäftsorientiert einsetzen.
  • Sie können virtuelle Aktivitäten konzipieren und das praxisorientierte Lernen und Arbeiten in der virtuellen Lerngruppe fördern.
  • Sie kennen die Rahmenbedingungen für erfolgreiches Blended Learning und können diese in Ihrer Organisation zielgerichtet umsetzen.
  • Sie erleben viele der medialen Möglichkeiten wie Diskussionsforen, Blog, Wiki, virtuelles Klassenzimmer,
    etc. in unserem Blended Learning Kurs und lernen so für Ihre eigene Praxis.
  • Sie entwickeln attraktive Blended Learning Kurse auf hohem Akzeptanzniveau.
  • Sie kennen die notwendigen Rahmenbedingungen für erfolgreiche Blended Learning Kurse und setzen diese um.
  • Sie werden selbst einen Blended Learning Kurs konzipieren und erhalten ein umfassendes Feedback Ihres Online Trainers.
  • Sie können den wirtschaftlichen Nutzen von Blended Learning Kursen bewerten und argumentieren.

Leistungsübersicht

  • PDF-Lernskripte bzw. eBooks sowie weitere Lernmaterialien (WBTs, Videos, kommentierte Internet-Links, etc.)
  • 12 je 1,5-stündige Webinare (Online-Sessions) im virtuellen Klassenzimmer zum Lernen sowie zum Vertiefen und Üben des Erlernten
  • Zugang zur Lernplattform der FCT Akademie mit Kommunikationsmöglichkeiten zum Erfahrungsaustausch
  • Projektunterstützung bei der Konzipierung eines eigenen Blended Learning Kurses
  • Betreuung durch erfahrene Online-Trainer
  • Zweitägiger Präsenzworkshop (inkl. Mittagessen und Pausengetränken)

Ablauf

Der Blended Learning Kurs besteht aus 12 einwöchigen Lerneinheiten, einem zweitägigen Präsenzworkshop und einem Praxisprojekt zur sofortigen Anwendung des Erlernten. Die Lerneinheiten beinhalten:

  • Lernskripte / eBooks mit vielen Praxisbeispielen
  • „Learning Nuggets“ – kleinen, wertvollen Wissensportionen
  • Zusatzmaterialien wie Web Based Trainings, Videos, etc.
  • Selbstlernphasen, die von einem Online Trainer begleitet werden
  • in der Regel ein 1,5-stündiges Webinar im virtuellen Klassenzimmer
  • Erfahrungsaustausch auf der Lernplattform der FCT Akademie.

Während des gesamten Blended Learning Kurses und des Praxisprojekts werden Sie von einem erfahrenen Online Trainer betreut, der Sie bei der Umsetzung des Erlernten unterstützt, für Ihre Fragen zur Verfügung steht und Ihnen regelmäßige Rückmeldungen zum Praxisprojekt gibt.

Zertifikat

Sie erhalten ein Zertifikat der CLC GmbH, wenn Sie an 8 der 12 Webinare teilnehmen, sich an einer virtuellen Gruppenaufgabe beteiligen, im Praxisprojekt ein eigenes Blended Learning Konzept entwickeln und dieses im Präsenzworkshop vorstellen. Andernfalls erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung der CLC GmbH mit allen während des Kurses erarbeiteten Inhalten.

Technische Voraussetzungen

  • Windows PC oder Apple Computer mit Soundkarte
  • Internetanschluss, empfohlen ist ein DSL-Anschluss
  • Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)

Ihre Experten

Konrad Fassnacht

Konrad Fassnacht

 

Experte für die Konzeption und Entwicklung von Blended Learning, Online Learning, Webinaren und medialen Lernmaterialien

Dr. Katja Bett
Expertin für alle Erscheinungs-formen des E-Learnings, Blended Learnings und Online Trainings mit Schwerpunkt auf Webinaren und Social Media

Das Besondere

Sie entwickeln wären des Kurses mit professioneller Betreuung Ihren eigenen Blended Learning Kurs, sichern damit den Transfer in die Praxis und erarbeiten ein anwendbares Ergebnis.

Ihre Garantie

Sollten Sie nach der ersten Lerneinheit nicht von Ihrem Kurs überzeugt sein, genügt eine kurze E-Mail, um zu stornieren. Sie erhalten Ihre Gebühren umgehend zurück. Das erhaltene Lehrmaterial dürfen Sie selbstverständlich behalten.

Möchten Sie den Blended Learning Kurs „Zertifizierte/r Blended Learning Designer/in“ firmenintern durchführen? Rufen Sie uns an unter 071136572200 oder verwenden Sie zur Kontaktaufnahme unser Kontaktformular.