Digitalisierung der Bildung / Personalentwicklung

Die Digitalisierung zeigt Folgen für den Bildungsbereich hinsichtlich der Formen und
Inhalte- aber auch der Rahmenbedingungen der Bildung. Personalentwickler, Trainer und Bildungsverantwortliche sind gut beraten, sich intensiv mit dem Thema Digitalisierung der Bildung zu beschäftigen, da tiefgreifende Veränderungen zu erwarten sind.

Neue Technologien in der Bildung und die Folgen

Zum einen verändern sich die Formen der Bildung: Die Vielfalt der Bildungsmedien wächst, die Rolle der Lehrenden verschiebt sich vom Vermitteln zum Begleiten, neue didaktische Konzepte werden nötig und die Unterscheidung zwischen formellem und informellem Lernen verliert tendenziell an Bedeutung. Das Thema „Neue Technologien in der Bildung“ beschäftigt uns im CLC GmbH Team schon sehr lange. Unsere Qualifizierungsangebote wie die Ausbildung zum e-Trainer, Live Online Trainer, Blended Learning Designer oder die Webinarreihe „Learning Next“ tragen dazu bei, dass wir Trainer und Personalentwickler fit für die digitale Bildung der Zukunft machen.

Literaturempfehlung zur Digitalen Bildung

Der TAB-Arbeitsbericht »Digitale Medien in der Bildung« fasst die relevanten wissenschaftlichen Befunde zu Umfang und Konsequenzen der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten neuer digitaler Medientypen im Bildungsbereich und für Lehr- und Lernmethoden zusammen. Er benennt für die verschiedenen Bildungskontexte die erforderlichen Rahmenbedingungen eines Einsatzes neuer digitaler Medien unter Ausschöpfung ihrer Potenziale. Zugleich werden Hemmnisse und Herausforderungen für die Nutzung digitaler Medien in den Bildungsbereichen identifiziert und die erforderlichen Bedingungen und Möglichkeiten zu ihrer Überwindung dargestellt.

Hier geht es zum sehr spannenden Arbeitsbericht 

 

 

Digitale Bildung - Learning Nuggets auf der Smart Watch

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.