Top-100-E-Learningtools von Jane Hart ist online

Wie jedes Jahr hat Jane Hart eine Online-Umfrage zu den Top-100-E-Learning-Tools durchgeführt und jetzt sind die Ergebnisse da. Die Anzahl an Tools ist immens, daher möchte ich ein paar herausgreifen, die wir als CLC-Team auch gut finden. Auf Ihrer Website kommentiert Jane Hart die Ergebnisse und darauf nehme ich jetzt Bezug.

  • Die didaktische Idee hinter den MOOCs hat sich inzwischen fest etabliert: Webbasierte Kurse sind weiterhin auf Wachstumskurs, z.B. bei Udacity, Coursera oder Lynda. Alle drei Plattformen finden wir auch spitze und gerade besuchen wir selbst einen Kurs bei Udacity.
  • Das arbeitsplatznahe Lernen ist auch weiter am Zunehmen und es wird „individueller und verstetigt sich“. Die Plattform „Anders Pink“ bietet hier beispielsweise eine große Anzahl an Online-Content.
  • Team-Collaboration-Tools werden auch immer wichtiger, beispielsweise Asana. Ein Tool, das wir auch  neu entdeckt haben und das seit zwei Wochen bei uns im Einsatz ist. Es hilft uns die vielfältigen Projekte und To-Do´s virtuell zu organisieren.
  • Voting-Tools zur Aktivierung der „Audience“ setzen wir schon längers ein und auch Jane Hart stellt fest, dass sich solche Tools in vielen Bereichen etabliert haben. Wir finden mentimeter und kahoot klasse.

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.