Virtueller Trainer

Datum/Zeit
11.10.2018 - 13.12.2018
18:00 - 19:30


Betreuen Sie die Teilnehmer in Ihren Online-Kursen optimal und begleiten Sie diese professionell und gewinnbringend bei ihren individuellen Lernprozessen. Dazu erarbeiten Sie eine didaktisch durchdachte Moderations- und Betreuungsstrategie für Ihren Kurs.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Trainer, die ihre Teilnehmer in Online-Schulungen, Webinar-Reihen, Blended-Learning-Kursen o.ä. erfolgreich virtuell betreuen wollen, um den Lernprozess zu begleiten und sicherzustellen. Angesprochen sind zudem Referenten, Fach- und Führungskräfte sowie Weiterbildungsverantwortliche, die Wissen und Kompetenzen virtuell vermitteln wollen.

Inhalt

  • Startmodule (Getting Started / Startmodul 1: Digitales Lernen – was ist so besonders? / Startmodul 2: Digitales Lernen – was es zu beachten gilt)
  • Synchrone Lerneinheit 1 – Webinar:
    Virtuelles Lernen – Lernformate und Betreuung
  • Asynchrone Lerneinheit 2:
    Computervermittelte Kommunikation – Besonderheiten und Regeln
  • Asynchrone Lerneinheit 3:
    Lernen in virtuellen Gruppen – Aktivierung und Motivation
  • Asynchrone Lerneinheit 4:
    Virtuelle Gruppen betreuen – Schwierige Situationen meistern
  • Asynchrone Lerneinheit 5:
    Moderation in virtuellen Gruppen – der Betreuungsleitfaden
  • Synchrone Lerneinheit 6 – Webinar
    Virtuelle Abschlussfeier – Ergebnisse präsentieren

Leistungsübersicht

  • Zugang zur CLC-Lernplattform mit Kommunikationsmöglichkeiten zum Erfahrungsaustausch
  • Startmodul mit drei Webinaren zur Einführung in digitales Lernen
  • Zwei je 1,5-stündige Webinare (Online-Sessions) im virtuellen Klassenzimmer
  • Vier asynchrone / virtuelle Lerneinheiten zur Erarbeitung und Vertiefung der Inhalte
  • Einsatz von abwechslungsreichen Medien und Methoden in den asynchronen Lerneinheiten
  • Lernskripte sowie weitere interaktive Lernmaterialien zur Vertiefung der Inhalte
  • Betreuung durch erfahrene virtuelle Trainer
  • Erarbeitung und Umsetzung einer 1-wöchigen virtuellen Moderation
  • Professionelles Feedback während des gesamten Kurses

Ihr Nutzen – Sie…

  • kennen die verschiedenen Lernformate, Medien und Möglichkeiten in Online-Kursen.
  • kennen die Aufgaben, Rollen und Betreuungsstrategien eines virtuellen Trainers und können diese anwenden.
  • kennen die Besonderheiten der computervermittelten Kommunikation und können eine Netiquette formulieren.
  • wissen, wie Sie virtuelle Gruppen aktivieren und können dieses Wissen auf Ihre Kurse anwenden.
  • können schwierige Situationen in virtuellen Gruppen meistern und virtuelle Gruppen dabei unterstützen eine soziale Präsenz zu entwickeln.
  • können verschiedene Methoden einsetzen und diese kreativ kombinieren und variieren: passend zu Ihrer Zielgruppe, den Lernzielen und Lerninhalten.

Zertifikat

Sie erhalten ein Zertifikat, wenn Sie an den Start Modulen, an beiden Webinaren und drei von vier asynchronen Lerneinheiten aktiv teilgenommen, sowie eine Moderation durchgeführt haben. Andernfalls erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung mit allen während des Kurses erarbeiteten Inhalten. Der Kurs umfasst insgesamt 36 UE (Unterrichtseinheiten) und entspricht einem Volumen von 4,5 Tagen.

Technische Voraussetzungen

  • Windows-PC oder Apple-Computer mit Soundkarte
  • Internetanschluss, empfohlen ist ein DSL-Anschluss
  • Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)

Ihr Zusatznutzen

Sie konzipieren eine Betreuungsstrategie und setzen schon während des Kurses mit professioneller Betreuung eine Moderationseinheit im asynchronen, virtuellen Raum gemeinsam mit der Gruppe um.

Webinartermine und Zeiten

Donnerstag 11.10.2018 – Getting Started – 18:00 – 19:30 Uhr
Donnerstag 17.10.2018 – Startmudul 1- 18:00 – 19:30 Uhr
Donnerstag 25.10.2018 – Startmodul 2- 18:00 – 19:30 Uhr
Donnerstag 8.11.2018 – Webinar 1- 18:00 – 19:30 Uhr
Donnerstag 13.12.2018 – Webinar 2 – 18:00 – 19:30 Uhr

Auch Inhouse buchbar

Selbstverständlich führen wir die Qualifizierungsreihe zum Live-Online-Trainer für Unternehmen auch als Inhouse-Angebot durch. Nehmen Sie dazu gern Kontakt zu uns auf: info@clc-learning.de

Informationsbroschüre – Virtueller Trainer als PDF

Anmelden

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.